Skip to content

Fachbuch «Auf Achse»

Loading...
Aktuelle Auflage

Fachbuch Auf Achse 9. Auflage – Neudruck April 2024 

Lehrmittel zum Erlernen der theoretischen und technischen Grundkenntnisse für die Kat. C, C1, D und D1. Es beinhaltet das Wissen für die Grundausbildung sowie für die CZV Prüfung. Die 9. Auflage (erschienen im April 2024) enthält neu auch QR-Codes, mit welchen Sie zu noch mehr Informationen und Erklärvideos gelangen.

Nachschlagewerk auch für die versierten Kapitäne der Strassen, dank vielen zusätzlichen Informationen für den Berufsalltag.


Newsletter:
Vergessen Sie nicht, beim Checkout den Newsletter zu abonnieren. Dann verpassen Sie keine Updates mit gesetzlichen Änderungen und Neuerungen.

Preis: inkl. 2.6 % MwSt.
ab 5 oder mehr CHF 103.— pro Buch

CHF 115.00 inkl. 2,6 % MwSt.

Artikelnummer: 9. Auflage 04.2024

Bezahlen Sie bequem per Vorauskasse oder Twint.

Loading...

Dieses Fach­buch enthält die theo­re­ti­schen und tech­ni­schen Grund­kennt­nisse, welche Sie als Führer oder Führe­rin von Klein­bus­sen, Last­wa­gen, Anhän­ger­zü­gen, Sattel­mo­tor­fahr­zeu­gen oder Gesell­schafts­wa­gen benö­ti­gen, um diese sicher führen zu können. Die Grund­la­gen, welche Sie an der Prüfung zum Erwerb des Führer­aus­wei­ses benö­ti­gen, sind am Rand mit einer roten Linie markiert. Alle Infor­ma­tio­nen für die CZV-Prüfung sind grün gekenn­zeich­net. Das Fach­buch ist auch ein Nach­schlag­werk für die versier­ten Kapi­täne der Stras­sen. Es beinhal­tet noch viele weitere Infor­ma­tio­nen, welche Sie im Berufs­all­tag brau­chen werden.

Der Ring­ord­ner umfasst 540 Seiten, unter­teilt in 30 Kapi­tel. Damit Sie und Ihr Fach­buch immer auf dem neus­ten Stand sind, können bei Geset­zes­än­de­run­gen entspre­chende Updates bestellt werden. Die geän­der­ten Seiten können problem­los ausge­tauscht werden. Diesen Service bieten wir solange an, bis wieder eine Neuauf­lage erscheint.

Masse: 195 x 230 x 65 mm
Inhalt: A5

CHF 115.00 inkl. 2,6 % MwSt.

Allgemeine Geschäfts­bedingungen (AGBs) für Weiterbildungen

Anmel­dung
Die Anmel­dung ist defi­ni­tiv, wenn Sie von uns eine Buchungs­be­stä­ti­gung erhal­ten haben. Diese erfolgt an die im Anmel­de­for­mu­lar ange­ge­bene Email-Adresse oder auf Wunsch per Post.

Kurs­kos­ten
Die Kurs­kos­ten sind vor Kurs­be­ginn fällig. Sie erhal­ten die Rech­nung zwei bis drei Wochen vor Kurs­be­ginn. Wir bitten Sie, diese frist­ge­recht zu beglei­chen. Die amtli­che Regis­tra­tur bzw. Erstel­lung der asa-Bestä­ti­gung erfolgt erst nach erfolg­ter Zahlung.

Teil­nah­me­be­din­gun­gen
Die Kurs­teil­neh­mer müssen sich auf Verlan­gen auswei­sen könne. Bitte Führer­aus­weis oder Iden­ti­täts­karte mitbrin­gen. Damit der Kurs an die obli­ga­to­ri­sche Weiter­bil­dung ange­rech­net werden kann, ist ein voll­um­fäng­li­cher Besuch notwen­dig. Bei Verspä­tun­gen oder frühe­rem Verlas­sen des Kurses kann keine Bestä­ti­gung ausge­stellt werden. Bei Führer­aus­weis­ent­zug ist die Teil­nahme an Fahr­kur­sen wie Eco Drive, Fahr­si­cher­heits­trai­ning oder Perso­nen­trans­port nicht erlaubt. Der Konsum von alko­ho­li­schen Geträn­ken oder Drogen während des Kurs­ta­ges ist verbo­ten.

Kurs­aus­schluss
Die Teil­neh­men­den halten sich an die Anwei­sun­gen der Kurs­lei­tung. Die Kurs­lei­tung hat das Recht, Teil­neh­mende aus dem Unter­richt wegzu­wei­sen, wenn sie diesen stören.
Die Unter­richts­spra­che ist Schwei­zer­deutsch. Sind Teil­neh­mende aufgrund von sprach­li­chen Schwie­rig­kei­ten nicht in der Lage dem Unter­richt zu folgen, können sie eben­falls vom Kurs ausge­schlos­sen werden. 
Besteht bei prak­ti­schen Fahr­kur­sen der Verdacht einer Fahr­un­taug­lich­keit aufgrund von Alko­hol, Drogen oder Medi­ka­men­ten wird der Teil­neh­mende vom Kurs ausge­schlos­sen. 
In den vorge­nann­ten Fällen wird das Kurs­geld nicht zurück­er­stat­tet.

Abmel­dun­gen 
Eine Abmel­dung ist mit admi­nis­tra­ti­vem Aufwand verbun­den. Es gelten folgende Bestim­mun­gen:

Abmel­dun­gen bis 30 Tage vor Kurs­be­ginn:
Abmel­dun­gen 29 – 10 Tage vor Kurs­be­ginn:
spätere Abmel­dun­gen:
Nicht­er­schei­nen ohne Abmel­dung:
   kosten­los
   30 % des Kurs­prei­ses
   80 % des Kurs­prei­ses
   100 % des Kurs­prei­ses

Gerne akzep­tie­ren wir jedoch ohne zusätz­li­che Kosten einen Ersatz­teil­neh­mer.

Kurs­aus­fall
Wir behal­ten uns vor, den Kurs bei nicht genü­gend Teil­neh­mern bis drei Wochen vor Beginn zu annul­lie­ren oder zu verschie­ben. Wird der Kurs mangels Anmel­dun­gen nicht durch­ge­führt oder muss der Kurs kurz­fris­tig infolge Krank­heit oder Unfall der Kurs­lei­tung abge­sagt werden, bestehen ausser der Rück­zah­lung der bereits bezahl­ten Kurs­kos­ten keiner­lei Ansprü­che gegen­über der Firma Knaus Weiter­bil­dung.

Versi­che­rung
Die Versi­che­rung ist Sache der Teil­neh­men­den. Die Firma Knaus Weiter­bil­dung haftet nicht für Dieb­stahl oder Verlust von mitge­brach­ten Gegen­stän­den und schliesst jegli­che Haftung für entstan­dene Schä­den aus, welche durch Grob­fahr­läs­sig­keit der Teil­neh­men­den verur­sacht wurden.

Anwend­ba­res Recht und Gerichts­stand
Für alle Rechts­be­zie­hun­gen ist das Schwei­zer Recht anwend­bar. Gerichts­stand ist der Sitz der Firma Knaus Weiter­bil­dung.

Newsletter

Damit Sie und Ihr Fachbuch immer auf dem neusten Stand sind, empfehlen wir Ihnen den Newsletter zu abonnieren. Darin werden Sie über Änderungen und Neuerungen informiert. So verpassen Sie keine Updates und können Ihr Fachbuch aktuell halten.

Senden Sie dazu eine E-Mail mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse an fachbuch@auf-achse.ch und dem Vermerk "Newsletter-Abo".

Der Newsletter ist ein kostenloser Service und kann jederzeit durch entsprechende Mitteilung wieder abbestellt werden.